Archiv der Kategorie: Abteilungen

Ergebnisse der Tischtennis-Vereinsmeisterschaften vom 06.012018

Sieger im Herren Einzel der Tischtennisvereinsmeisterschaften ist Sebastian Schult.

Sebastian Schult

Die Silbermedaille ging an Frank Niedenzu.

Sieger im Doppel wurden Sebastian Schult / Lars Schröder.

Sebastian Schult und Lars Schröder

Die Silbermedaille ging an Folker Zöftig / Frank Lewandowski.

Folker Zöftig und Frank Lewandowski

Sieger der Trostrunde Einzel wurde Martin Siekmann.

Martin Siekmann

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Ergebnisse der Tischtennis-Vereinsmeisterschaften 2017

Sieger im Herren Einzel der Tischtennisvereinsmeisterschaften 2017 ist Stephan Roahl.

Zweiter wurde Martin Siekmann und die Bronzemedaille sicherte sich Jörg Baumann.

Stephan Roahl
Stephan Roahl

Sieger im Doppel wurden Sebastian Schult / Frank Lewandowski

Die Silbermedaille ging an Folker Zöftig / Siggi Lüdke, den dritten Platz belegten Frank Niendenzu / Jens Kaevel

tt-vereinsmeisterschaftren-sieger-doppel-01_2017

Sieger der Trostrunde Einzel wurde Arne Radtke.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Jörg Baumann

Sensationell: VFL Tremsbüttel Tischtennisherren 1-4 steigen als Tabellenerster auf

Am „Superfriday“, dem 18.03. spielten die Mannschaften 1, 2 und 4 der VFL Tremsbüttel Tischtennisherren.

Während sich die 2. Mannschaft bereits eine Woche zuvor durch einen Sieg gegen den TSV Grabau II den ersten Tabellenplatz gesichert hatte, musste die 1. Mannschaft noch weiter Punkte für den Gruppensieg sammeln. Das haben sie dann auch mit einem klaren 9:4 in Badendorf getan.

Die 2. Mannschaft holte ein 9:3 gegen den TTG Elmenhorst-Fischbek IV.

Die 4. Mannschaft hatte an ihrem letzten Saisonspiel ein Endspiel gegen den zweitplatzierten SSV Hagen-Ahrensburg IX. Mit einem spektakulären 8:8 machte der VFL Tremsbüttel IV den Sack zu und holte sich ebenfalls den Gruppensieg. read more

Fußball: Erste Senioren mit 5:0 in Bargfeld erfolgreich

Der VfL meldet sich zurück, und wie! Gleich mit 0:5 (0:2) gewann unsere Truppe das Derby beim Bargfelder SV und konnte den Abstand auf den Lokalrivalen damit auf satte acht Punkte vergrößern.

Dabei hatte das Spiel eigentlich unter keinem allzu guten Stern gestanden. Der VfL war nach der bitteren 2:3-Pleite in Grönau drei Wochen lang nicht im Spielbetrieb, da die Partien gegen Strand 08 und Breitenfelde jeweils abgesagt wurden. Hinzu kam eine eigentlich schon überwunden geglaubte extrem geringe Traininingsbeteiligung aufgrund von diversen Verletzungen, Krankheit, Urlaub oder Beruf (Richtig gelesen, die meisten VfLer sind keine Profis). Zu allem Überfluss, so schien es, kam dann auch der Gegner auf einer Erfolgswelle daher geritten, hatte man in der Vorwoche doch Meisterschaftskandidat Strand 08 überraschend geschlagen und auch in den Wochen davor ordentlich gepunktet. read more

Tischtennis: Die 2. und 3. Herren des VFL Tremsbüttel steigen als Tabellenerster auf!

Nachdem die 3. TT-Mannschaft des VFL Tremsbüttel am Montag, den 29.02 bereits mit ihrem 9:3 Sieg gegen Grabau III den ersten Tabellenplatz kurz vor Ablauf der Saison klargemacht hatte, kam der „MagicTuesday“.

Die 1. und 2. Mannschaft spielten zeitgleich. Leider fiel innerhalb eines Tages aufgrund der Erkältungswelle fast eine komplette Mannschaft aus.Während die zweite Mannschaft mit 4 Mann (kurzfristigem) Ersatz in Grande ein respektables 5:9 erkämpfte, holte die erste Mannschaft  in Hagen-Ahrensburg mit dem hart erkämpften  8:8 einen wichtigen Punkt im Aufstiegskampf. read more