Sieger im Herren Einzel der Tischtennisvereinsmeisterschaften 2017 ist Stephan Roahl.

Zweiter wurde Martin Siekmann und die Bronzemedaille sicherte sich Jörg Baumann.

Stephan Roahl

Stephan Roahl

Sieger im Doppel wurden Sebastian Schult / Frank Lewandowski

Die Silbermedaille ging an Folker Zöftig / Siggi Lüdke, den dritten Platz belegten Frank Niendenzu / Jens Kaevel

tt-vereinsmeisterschaftren-sieger-doppel-01_2017

Sieger der Trostrunde Einzel wurde Arne Radtke.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Jörg Baumann