Generalabsage: SHFV-Spielbetrieb ruht

Liebe Fußballreunde des VfL Tremsbüttel!
Das Geschäftsführende Präsidium des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbands hat am heutigen Donnerstagmorgen (12.03.) entschieden, den Spielbetrieb in Schleswig-Holstein bis einschließlich Sonntag, den 22. März 2020, einzustellen.Die Generalabsage betrifft alle Spiel- und Altersklassen. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.„In Absprache mit den Vorsitzenden der jeweiligen Spielausschüsse sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Generalabsage zum Wohle aller Beteiligten unumgänglich ist“, erklärt SHFVPräsident Uwe Döring.„Jedes Wochenende werden in Schleswig-Holstein rund 2.500 Fußballspiele
ausgetragen. Insbesondere auf dem Platz, aber auch auf den Zuschauerrängen herrscht ein erhöhtes Infektions-Risiko. Um dieses Risiko für alle Beteiligten zu minimieren und somit einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus zu leisten, haben wir diese Entscheidung getroffen. Im Sinne unserer gesellschaftlichen Verantwortung sehen wir keine andere Möglichkeit“, so Döring. read more

F- und E – Junioren erreichen Endrunde der Hallenkreismeisterschaften

Wie bereits in der letzten Saison haben sowohl unsere F – Junioren als auch unsere E – Junioren die Endrunden der Hallenkreismeisterschaft erreicht.

Das spricht für eine kontinuierliche Arbeit im Grundlagenbereich und zeigt, dass durch Engagement und gute Arbeit eine Etablierung unter den besten Teams im Kreis möglich ist.

An dieser Stelle ein großen Dank an alle Beteiligten: Trainer, Betreuer, Jugendleiter, Eltern, Spieler und alle Verantwortlichen, die diese Erfolge möglich machen.

Die F – Junioren setzten sich mit 4 Siegen gegen Schmalenbek United, Tralauer SV, FSG Südstormarn und den Delingsdorfer SV durch. Nur gegen das starke Team vom SSC Hagen Ahrensburg musste man sich geschlagen geben. In der Endrunde am 22.02.2020 duellieren sich unsere Jüngsten erneut mit dem SSC Hagen Ahrensburg. Dazu kommen mit dem TSV Bargteheide, Dem VfL Bad Oldesloe, der SG Nordstormarn und dem TuS Hoisdorf entsprechende Hochkaräter dazu. read more

Zweifacher Landesmeistertitel für Tremsbütteler Jungschützen – die Deutschen Meisterschaften im Blick

Die beiden Tremsbütteler Bogenschützen Emilia Krause undKnut Jacubczik haben sich mit ihren olympischen Recurvebögen an die Landesspitze der Bogenschützen von Schleswig-Holstein geschossen.

Die beiden Schützen dominierten die Altersklasse Schüler A (13-14 Jahre) schon auf den Kreismeisterschaften in Bad Oldesloe, die in der Halle auf 18 Meter ausgetragen wurde. Von den maximal zu erreichenden 600 Ringen erzielte Emilia 525 Ringe und gewann mit einem Vorsprung von 131 Ringen den Meistertitel. read more