Weekend Spezial am 23.04.2016 im Gemeindezentrum Tremsbüttel, Hauptstraße 66

Weekend Spezial am 23.04.2016 im Gemeindezentrum Tremsbüttel, Hauptstraße 66

Wann: 13:00 bis 16:00 Uhr

Was: Step & Aerobic meets Dance

Wer: Alle Tanzbegeisterte und Interessierte

Wir starten mit:
Step I : Beginner ab 13:00 Uhr
Step-Aerobic ist für Musikbegeisterte und Bewegungs-Fanatiker 🙂 In Stufe I werden
Basics sowie Kommandos geschult, eine leichte Choreografie erarbeitet und mit viel
Rhythmusgefühl und Spaß eine Konditionseinheit absolviert.

Step II : Advanced ab 14:00 Uhr
Seit Jahren hat sich die Form des Aerobics stark weiterentwickelt und enthält auf
fortgeschrittener Stufe wesentlich mehr tänzerische Elemente und komplexere
Schrittfolgen. Sei dabei – Das schaffst Du auch ! read more

Sensationell: VFL Tremsbüttel Tischtennisherren 1-4 steigen als Tabellenerster auf

Am „Superfriday“, dem 18.03. spielten die Mannschaften 1, 2 und 4 der VFL Tremsbüttel Tischtennisherren.

Während sich die 2. Mannschaft bereits eine Woche zuvor durch einen Sieg gegen den TSV Grabau II den ersten Tabellenplatz gesichert hatte, musste die 1. Mannschaft noch weiter Punkte für den Gruppensieg sammeln. Das haben sie dann auch mit einem klaren 9:4 in Badendorf getan.

Die 2. Mannschaft holte ein 9:3 gegen den TTG Elmenhorst-Fischbek IV.

Die 4. Mannschaft hatte an ihrem letzten Saisonspiel ein Endspiel gegen den zweitplatzierten SSV Hagen-Ahrensburg IX. Mit einem spektakulären 8:8 machte der VFL Tremsbüttel IV den Sack zu und holte sich ebenfalls den Gruppensieg. read more

Fußball: Erste Senioren mit 5:0 in Bargfeld erfolgreich

Der VfL meldet sich zurück, und wie! Gleich mit 0:5 (0:2) gewann unsere Truppe das Derby beim Bargfelder SV und konnte den Abstand auf den Lokalrivalen damit auf satte acht Punkte vergrößern.

Dabei hatte das Spiel eigentlich unter keinem allzu guten Stern gestanden. Der VfL war nach der bitteren 2:3-Pleite in Grönau drei Wochen lang nicht im Spielbetrieb, da die Partien gegen Strand 08 und Breitenfelde jeweils abgesagt wurden. Hinzu kam eine eigentlich schon überwunden geglaubte extrem geringe Traininingsbeteiligung aufgrund von diversen Verletzungen, Krankheit, Urlaub oder Beruf (Richtig gelesen, die meisten VfLer sind keine Profis). Zu allem Überfluss, so schien es, kam dann auch der Gegner auf einer Erfolgswelle daher geritten, hatte man in der Vorwoche doch Meisterschaftskandidat Strand 08 überraschend geschlagen und auch in den Wochen davor ordentlich gepunktet. read more

Tischtennis: Die 2. und 3. Herren des VFL Tremsbüttel steigen als Tabellenerster auf!

Nachdem die 3. TT-Mannschaft des VFL Tremsbüttel am Montag, den 29.02 bereits mit ihrem 9:3 Sieg gegen Grabau III den ersten Tabellenplatz kurz vor Ablauf der Saison klargemacht hatte, kam der „MagicTuesday“.

Die 1. und 2. Mannschaft spielten zeitgleich. Leider fiel innerhalb eines Tages aufgrund der Erkältungswelle fast eine komplette Mannschaft aus.Während die zweite Mannschaft mit 4 Mann (kurzfristigem) Ersatz in Grande ein respektables 5:9 erkämpfte, holte die erste Mannschaft  in Hagen-Ahrensburg mit dem hart erkämpften  8:8 einen wichtigen Punkt im Aufstiegskampf. read more

Fußball Senioren II Kreisklasse A – Los geht’s!

Nach den letzten beiden Spielabsagen geht uns nun endlich auch für unsere Senioren II in der Kreisklasse A los. Nächster Gegner am Sonntag um 12:45 Uhr ist der Tabellenletzte aus Ahrensburg.

Die Vorbereitungen zu diesem Spiel verliefen sehr erfolgversprechend. Neben diversen Freundschaftsspielen konnte ein dritter Platz beim Hallenturnier in Ratzeburg erzielt werden.

Der Trainer, Michael Burg, kann für das kommende Wochenende aus dem Vollem schöpfen. Nur Justus Lampel (verhindert) und der verletzte Sven Jönsson fehlen am Sonntag. read more

Fußball Senioren Verbandsliga – Wochen der Wahrheit

Die kommenden Wochen haben es in sich. Die Ergebnisse können richtungsweisend sein für die restliche Saison. Los geht es am Sonntag um 15:00 in Breitenfelde. Das Team brennt auf Wiedergutmachung, die unnötige Niederlage gegen Groß Grönau wollen unsere Jungs endlich aus den Kleidern schütteln, keiner will damit noch herumlaufen…. unter-flemming-nielsen-fingen-sich-die-tremsbuetteler Das sagt der Trainer: Zur Situation: „Wir haben am Wochenende (Anmerkung der Redaktion: Das angesetzte Punktspiel wurde abgesagt) auf eine Testspiel verzichtet, damit der Ärger und die Wut auf sich selbst, erst im folgenden Punktspiel abgeladen werden kann. Alle Spieler wissen um die Bedeutung der kommenden 3 Spiele ( Breitenfeld – Bargfelde  – Phönix Lübeck ), wo wir auf Gegner treffen, die ALLE noch den Klassenerhalt vor Augen haben und über eine enorme Bereitschaft verfügen, dies in den Spielen zum Ausdruck zu bringen.“ Zu Breitenfelde:  „Besonders Breitenfelde ‚könnte‘ mit einem Sieg gegen uns Tuchfühlung mit einem Nichtabstiegsplatz bekommen, das kann Kräfte freilegen…!!“ Zum Gameplan: „Wir hingegen, wollen und werden unsere Position weiterhin mit spielerischen und aber auch taktisch und kämpferischen Tugenden, zu Verteidigen und Stürmen wissen….!!“ Einige weitere Kranke und Verletzte kommen zurück aber erschwert wird die Aufgabe durch einige neue Ausfälle. Aber das Vertrauen in den Kader ist da und die Spieler sind entsprechend motiviert, um 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen. Wir drücken alle Daumen und freuen uns auf ein gutes und erfolgreiches Spiel !! Nächste Spiele: Sonntag, 13.03.2016, 15:00 Uhr: in Bargfelder SV Sonntag, 20.03.2016, 15:00 Uhr: gegen 1. FC Phoenix Lübeck Samstag, 26.03.2016, 16:00 Uhr: in GW Siebenbäumen Montag, 28.03.2016, 15:00 Uhr: gegen VfB Lübeck II