Archiv der Kategorie: Fußball

F- und E – Junioren erreichen Endrunde der Hallenkreismeisterschaften

Wie bereits in der letzten Saison haben sowohl unsere F – Junioren als auch unsere E – Junioren die Endrunden der Hallenkreismeisterschaft erreicht.

Das spricht für eine kontinuierliche Arbeit im Grundlagenbereich und zeigt, dass durch Engagement und gute Arbeit eine Etablierung unter den besten Teams im Kreis möglich ist.

An dieser Stelle ein großen Dank an alle Beteiligten: Trainer, Betreuer, Jugendleiter, Eltern, Spieler und alle Verantwortlichen, die diese Erfolge möglich machen.

Die F – Junioren setzten sich mit 4 Siegen gegen Schmalenbek United, Tralauer SV, FSG Südstormarn und den Delingsdorfer SV durch. Nur gegen das starke Team vom SSC Hagen Ahrensburg musste man sich geschlagen geben. In der Endrunde am 22.02.2020 duellieren sich unsere Jüngsten erneut mit dem SSC Hagen Ahrensburg. Dazu kommen mit dem TSV Bargteheide, Dem VfL Bad Oldesloe, der SG Nordstormarn und dem TuS Hoisdorf entsprechende Hochkaräter dazu. read more

Sperrung der Fußballplätze

Sperrung der Fußballplätze A+B+C (Haupt- und Trainingsspielfelder)

Die gesamten Fußballplätze werden bis Sonntagabend, den 08.12.2019 für den Sportbetrieb gesperrt.

Der Vorstand des VfL Tremsbüttel hat am Abend des 28.11.2019 eine Platzbegehung durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass die Plätze derart aufgeweicht sind, dass ein aktueller Spielbetrieb die Spielfelder dauerhaft zerstören und das Verletzungsrisiko der Spieler sehr stark ansteigen würde. Daher wurde entschieden, dass die Spielfelder eine 10-tägige Regenerationsphase benötigen. Somit sind sämtliche Spielfeder des VfL Tremsbüttel bis Sonntagabend, den 08.12.2019 für den gesamten Spielbetrieb gesperrt. read more

SVG Pönitz zu Gast an der Grootbek

Am kommenden Sonntag empfangen die Grün-Weißen den Aufsteiger aus Pönitz. Die SVG belegt mit 18 Punkten momentan Platz 6. Damit ist sie der beste Aufsteiger in dieser Saison.

Die letzten vier Spiele verliefen allerdings unterschiedlich. Nach einem überraschenden 4:4 bei Rapid Lübeck folgte ein souveräner 5:1 Erfolg gegen Hamberge. Nach einem deutlichen 2:5 in Sarau/Bosau gab es dann vor heimischem Publikum ein 2:2 gegen den SSV Pölitz. Gut in Form ist vor allem Oscar Herzog, der bereits 8 mal traf. read more

Pokalviertelfinale gegen Kreisprimus

Am Mittwoch, 09.10.2019, 20:00 Uhr kommt es im Stadion an der Holzbude zum Pokalfight zwischen dem heimischen VfL und dem Oberligisten SV Eichede. Der SV Eichede kommt mit breiter Brust nach Tremsbüttel, hat er doch am Wochenende seine Vorherrschaft im Kreis mit einem 1:0 in Reinfeld bestätigt. Der Kreisprimus belegt nun mit 19 Punkten den 6. Platz in der Flens – Oberliga. Die Qualifikation fürs Viertelfinale ging über souveräne Siege beim WSV Tangstedt (6:0) und zuletzt beim SV Hammoor mit 7:2. Auch gegen die Grün-Weißen gehen die Bravehearts als Favorit ins Rennen. Der VfL konnte am Wochenende glücklicherweise seine Tor- und Punkteflaute mit einem 2:2 gegen den SSV Güster endlich beenden. Das Viertelfinale erreichte der VfL mit einem 3:2 bei Union Oldesloe und zuletzt mit einem 3:1 beim Rümpeler SV. „Alles andere als ein Sieg des SV Eichede wäre eine riesengroße Überraschung. Aber natürlich wollen wir das Spiel solange wie möglich offen halten und Eichede ärgern“, sagte Marc Mandel, Trainer der Grün-Weißen. Immerhin hat sich die Personalsituation leicht entspannt und man hoffe, dass Abwehrchef Ralf Ziemann am Mittwoch wieder ins Geschehen eingreifen kann. Weiterhin ausfallen wird dagegen Jonas Fahrenkrog. Die Partie steht unter der Leitung des Unparteiischen Luca Paul Seils und seinen Assistenten Nils Sören Ladwig und Christopher Kirchhoff. Wir drücken dem VfL die Daumen und hoffen unter dem Motto, der Pokal hat seine eigenen Gesetze, auf eine gute Leistung und die Überraschung! Kommt vorbei und unterstützt die Grün-Weißen! Nur der VfL !